Kronen <small> </small>

Ist der Zahn dann doch irgendwann zu zerstört um ihn zu füllen, dann können Zahnkronen und Teilkronen Ihr Lächeln und die Kaufunktion wiederherstellen.

Fehlt ein Zahn, dann ist eine Brücke eine Möglichkeit, um die Lücke zu schließen. Dazu kommen links und rechts neben dem fehlenden Zahn eine Krone auf den Nachbarzahn und werden mit einem Brückenglied verbunden.

Hierbei sind Sie bei Zahnarzt und Zahntechniker Florian Herdt in fachmännischen Händen.

Hochwertige Kronen werden in Kooperation mit deutschen Dentallaboren (günstigere Variante Exportzahnersatz auf Wunsch) in Zirkon, Vollkeramik, Presskeramik, Verblendkeramik mit Metallgerüst aus verschiedenen Metallvariationen und aus Gold, Titan, Nichtedelmetall, etc. angeboten, oder direkt vor Ort im CEREC-Dentallabor hergestellt.

Hierbei bietet die Zahnarztpraxis Herdt auch erweiterte Garantiemöglichkeiten an.