Endodontie

Endodontie - Wurzelbehandlung, Wurzelkanalbehandlung - beschäftigt sich mit dem Innenleben des Zahnes (endo= innere, odont= Zahn).

Das Nervengewebe der Zähne kann sich durch sehr tiefe Füllungen, Verletzungen oder Karies infizieren, entzünden und unter Umständen auch absterben. Im weiteren Verlauf können Stoffwechselgifte oder Bakterien in den umgebenden Kieferknochen eindringen, so dass auch dieser sich entzünden kann. Wird nicht behandelt kann es über den Blutkreislauf zu einer ständigen Herausforderung für die Immunabwehr werden und den Körper schwächen. Dieser Verlauf kann mit Schmerzen verbunden sein, muss aber nicht.

Moderne Wurzelbehandlungen bzw. Wurzelkanalbehandlungen (Endodontie) sind ein wichtiger Bestandteil zum Erhalt Ihrer Zähne. Mit der richtigen Wurzelbehandlung kann Ihr Zahn in vielen Fällen bei chronischen Entzündungen oder bei Wurzeldefekten davor bewahrt werden, dass er gezogen oder operativ entfernt werden muss. 

Die langfristig erfolgreiche Wurzelbehandlung ist eine relativ komplizierte Therapie, welche viel Fachwissen, technische Ausstattung und Erfahrung braucht.

Auch in diesem Bereich legt Zahnarzt Herdt Wert auf außerordentlich hochwertige Behandlung und Versorgung seiner Patienten.

Bei einer Wurzelbehandlung wird das entzündete Zahnmark (weiches Gewebe im Innern eines Zahnes) vom Zahnarzt entfernt und der Wurzelkanal von Bakterien befreit. Die gesäuberten Wurzelkanäle können dann bakteriendicht mit einer selbstaushärtenden Paste aufgefüllt werden und der Zahn wieder verschlossen werden.

Neben der Kassenvariante steht Ihnen in der Zahnarztpraxis Herdt eine Behandlungsmöglichkeit mit elektronischer Längenvermessung und maschineller Aufbereitung mit Spezialfeilen (Nickel-Titan-Feilen - extrem biegsam und flexibel) zur Verfügung. Diese Behandlung findet unter Einsatz einer extrem vergrößernden Lupe statt, um professionellen Erfolg zu gewährleisten.

So bleibt Ihnen der betroffene Zahn auch fast immer erhalten.

Sehr selten entsteht, auf Grund von extrem komplizierten Fällen, die Notwendigkeit zur Überweisung zum Endodontie-Spezialisten, damit der Zahn gerettet werden kann. Auch das ist vor Ort möglich, da im Nachbarhaus ein außergewöhnlich versierter Kollege und Privatdozent auf diesem Gebiet praktiziert, der mit den absolut neuartigsten und aufwändigsten Methoden fast immer eine Lösung findet.

 

Wie stehen Ihnen mit individueller Beratung gerne zur Verfügung, rufen Sie uns an:

069 - 287431